Springe zum Inhalt

Historie und Eckpfeiler

Jumnii e.V. gibt es schon seit über 20 Jahren!

Seit im Jahre 1996 der gemeinnützige Verein Jumnii e.V. gegründet wurde, bemüht er sich in der Region Hildesheim Menschen und Gruppen aller Art an der Erlebnispädagogik durch erfahrungsreiche, kreative und anspornende Aktionen teilhaben zu lassen. Gegründet von Studierenden verschiedener Fachrichtungen der Hildesheimer Hochschulen wird er nach wie vor hauptsächlich von Studierenden geführt.

Dass die Verbundenheit auch deutlich über das Studium und das Leben in Hildesheim hinaus geht, zeigte sich eindrücklich beim Juliläumsfest zum 20. Geburtstag im Sommer 2016, als die aktuellen Mitglieder den alten Geschichten lauschen durften: von Jumnii-WGs über Partnerschaften hin zu Silvestertreffen... An dieser Stelle sei gesagt: Liebe Ehemalige und Exil-Jumniis, meldet euch gern, wir freuen uns!

In all den Jahren ist viel passiert: Kinderferienspaß und Sommerlager, Fort- und Weiterbildungen, Aktionen mit Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und gemischten Gruppen, Aktionen in Kindergärten, Schulen und Hochschulen, Stunden, Tage und ganze Wochen dauernd, in Wald, Wiese, Gärten, Räumen und mitten in der Innenstadt, in luftiger Höhe, auf festem Boden oder mitten dazwischen, in Hildesheim und anderswo, mit Kletterseilen, Fackeln, dem Big Ball, Laternen, Slacklines, Straßenkreide, Rätselkisten, Planen oder auch ganz ohne Material...
So sehr das Programm jedes Jahr variiert, so gibt es doch ein paar Eckpfeiler, die Bestand haben. Einer davon ist der Grundkurs Erlebnispädagogik, den Jumnii e.V. Jahr für Jahr am Institut für Sozial- und Organisationspädagogik an der Stiftung Universität Hildesheim anbietet. Vergleichsweise neu, aber total etabliert, ist der Jumnii-Stammtisch, der jeden ersten Donnerstag im Monat Jumniis in einer Hildesheimer Kneipe zusammenkommen lässt, um sich auszutauschen und einen schönen Abend zu verbringen.